WorldWine Highlights

März 2008

ProWein & Bios

zu den Weinen

Wir veröffentlichen hier an den Tagen der Düsseldorfer ProWein die Verkostungsnotizen der besten Weine, die wir entdeckt haben. Den Anfang unserer Verkostungen machten die Weine einer Veranstaltung, die am Samstag vor Messebeginn im Stadtzentrum Düsseldorf stattfand: Thema waren biodynamisch erzeugte Weine aus ganz Europa. Die Klasse, die wir hier vorfanden, beweist, dass sich der biologische und der biodynamische Weinbau endgültig aus der ideologischen Schmuddelecke vergangener Jahrzehnte emanzipiert haben und zu Recht Anspruch auf eine Meinungsführerschaft auf dem Weg zu (oder dem Weg zurück zu) Weinen mit klarem Terroircharakter erheben.


zum Degustationsarchiv
zum Weinarchiv



Die Weine

    ***** Château Léoville Barton - 33250 Saint-Julien-Beychevelle, Saint-Julien Château Léoville Barton Grand Cru Classé 2005: dickes Brombeer-Rubin, tiefe Cassis- und Kirschfrucht, Saft und Stoff, sehr schöne Tanninstruktur, langer aromatischer Abgang, sehr charaktervoller, finessenreicher Wein
    ***** + Château Chasse-Spleen - 33480 Moulis-En-Médoc, Moulis Château Chasse-Spleen Cru Bourgeois 2005: sehr frisches Rot, noch verschlossen im Duft, aber sehr tiefer Bukettansatz, große, feste Struktur, sehr lang im Abgang, tolles Potenzial
    ***** Bodegas Álvaro Palacios, S.L. - 43737 Gratallops, Priorat Clos Dofí 2005: frisches brillantes Kirsch-Rubin, noch verschlossene, aber sehr tiefe Frucht, am Gaumen sehr elegante, feste Tanninstruktur, außergewöhnlicher Priorat
    ***** Weingut Helmut Lang - 7142 Illmitz, Neusiedlersee Sämling 88 Trockenbeerenauslese 2004: schönes Gelb, feine Honignote, kleine animalische Spur, sehr feste Struktur, üppig und kompakt, große Länge im Abgang
    ***** Weingut Jacob Duijn - 77815 Bühl / Baden, Engelsfelsen Spätburgunder SD 2006: leuchtendes, sehr frisches Rubin, tiefes Bukett mit enormer Finesse und Persistenz, roter Früchte und Kräuter, großer, stoffiger Körper mit enormer aromatischer Länge im Abgang, elegant und komplex, vielleicht der beste Duijn bisher
    ***** Maisuradze Wines - 2200 Telavi, Metekhli Saperavi Icewine 2007: leuchtendes, helles Rot, sehr schöne, tiefe Rotweinfrucht in der Nase, viel rote Beeren, enorme Kraft, leichte, angenehme Tanninstruktur, Länge im Abgang, toller Wein
    ***** Compania de Vinos Telmo Rodriguez - 26006 Logroño, Ribera del Duero Matallana 2004: frisches, leuchtendes Rubin, sehr feines Kirsch-Zimt-Bukett, große Tanninstruktur, Lakritz im Abgang
    ***** Viñedos Organicos Emiliana, S. A. - Las Condes, Santiago, Valle de Colchagua G 2004: leuchtendes, intensives Rubin, noch verschlossenes, aber tiefes und feines Bukett, klassische Struktur mit sehr filigranem Tannin
    ***** Weingut Geyerhof - 3511 Furth, Steinleithn Kremstal Grüner Veltliner 2007: schönes Grünstroh, sehr komplexes, fruchtig-mineralisches Bukett, enormes Kraftpaket, Länge und Eleganz
    ***** Domaine Henri Bourgeois - 18300 Sancerre, Sancerre Jadis non filtré 2005: helles Stroh, noch verschlossen, sehr mineralisch, dicht, gutes Entwicklungspotenzial, sehr ausdrucksvoller Wein
    ***** Domaine Henri Bourgeois - 18300 Sancerre, Sancerre Les Bourgeoises 2006: strohgelb, mineralischer Duft mit leicher Frucht als Unterlage, tolle Struktur und Länge im Abgang
    ***** Château Lagrange - 33250 Saint-Julien-Beychevelle, Saint-Julien Château Lagrange Grand Cru Classé 2005: leuchtendes, frisches rubinrot, dicht, saftig, sehr schönes Tannin gibt dem Wein filigrane Struktur
    ***** Château Talbot - 33250 Saint-Julien-Beychevelle, Saint-Julien Château Talbot Grand Cru Classé 2005: dichtes Kirschrot, feine Frucht mit schöner Würze, sehr saftig und gut strukturiert
    ***** Compania de Vinos Telmo Rodriguez - 26006 Logroño, Rioja Altos de Lanzaga 2005: dichtes, frisches Rot, Kirscharomen, sehr feines und festes, leicht sandiges Tannin, elegant und lang im Abgang, moderner Rioja
    ***** Viñedos Organicos Emiliana, S. A. - Las Condes, Santiago, Valle de Colchagua Coyam VOE 2005: dichtes, leuchtendes Kirsch-Rubin, Saft, Kraft, enormes Extraktpaket mit guter Länge im Abgang, internationaler, üppiger Fruchtstil
    ***** Maison Antonin Rodet - 71640 Mercurey, Nuits-Saint-Georges 1er Cru Clos de Thorey 2006: schönes, frisches Rot, enormes Rauch- und Fruchtbukett, guter Stoff und sehr feines Tannin, das viel Halt gibt, gute Länge im Abgang
    ***** Maison Antonin Rodet - 71640 Mercurey, Santenay Château de Mercey 2005: sehr frisches, schönes Rubinrot, rote Beeren, tiefes Bukett, dicht, fest strukturiert, lang im Abgang
    ***** Bouvet-Ladubay - 49400 Saumur, Saumur Extra Brut zéro 2005: frisches Grüngelb, sehr feines Perlage, Zitrus-Pfirsich-Apfelnoten im Duft, tief und filigran, am Gaumen schöner Fruchtcharakter, viel Stoff und Kraft, obwohl fast ohne Dosage
    ***** Château Citran - 33480 Avensan, Haut-Médoc Château Citran Cru Bourgeois 2005: dichtes Rubin, schöner Kirschfut, dicht, saftig und lang im Abgang, evtl. überbewertet
    ***** Weingut Birgit Braunstein - 7083 Purbach, Neusiedlersee-Hügelland Merlot 2005: kirschrot, viel Würze in der Nase, rote Beeren, sehr tiefes, reiches Bukett, am Gaumen Saft und Eleganz, schöne Länge im Abgang
    ***** De Bortoli Wines Pty Ltd - NSW 2680 Bilbut, Riverina Noble one Botrytis Semillon 2003: leuchtendes Goldgelb, filigrane exotische Frucht im Duft, tolle Säure, eher Eiswein- als TBA-Typ, sehr fruchtbetont und reintönig
    ***** Château La Roche-aux-Moines - Coulée de Serrant - 49170 Savennières, Savennières Coulée de Serrant Clos de la Coulée de Serrant 2006: schönes Gelb, sehr würzige, tiefe Frucht in der Nase, Mineralik am Gaumen, Dichte und Kraft, Wein mit viel Ausdruck
    ***** Domaine Leflaive - 21190 Puligny-Montrachet, Puligny Montrachet Premier Cru Clavoillon 2005: gutes Strohgrün, noch sehr verschlossen und kompakt, sehr fest strukturiert und alterungsfähig, braucht noch Zeit
    ***** Maisuradze Wines - 2200 Telavi, Mukuzani 2005: dichtes, intensives Rot, Nüsse, Pflaumen und Banane in der Nase, am Gaumen Saft, gute Struktur, sandiges Tannin
    ***** Nikolaihof Wachau - 3512 Mautern, Wachau Klausberg Riesling Privatreserve 2005: helles Stroh, mineralisches und tiefes Bukett, guter, saftiger Körper mit viel Struktur, Finesse und Länge im Abgang, etwas überbewertet
    ***** ? Bodegas Herederos J. Palacios - 24500 Villafranca Del Bierzo, Bierzo Corullón San Martin 2005: schönes, leuchtendes Rubin, sehr feine Frucht in der Nase, perfekte Tannine, lang, Potenzial
    ***** ? Weingut Johann-Peter Mertes - 54441 Kanzem, Kanzemer Altenberg Riesling Alte Reben QbA tr. 2007: (Fass) leuchtendes Grüngelb, etwas Stachelbeerduft, gute aromatische Tiefe, sehr viel Stoff und Länge im Abgang
    ***** ? Weingut Johann-Peter Mertes - 54441 Kanzem, Sank Riesling Alte Reben QbA feinherb 2008: (Fass) schönes Gelbgrün, tiefe Würze und Fruchtaromen, fest strukturiert, noch jung und entwicklungsfähig
    ***** ? Château La Grave - 33126 Fronsac, Canon-Fronsac Château La Fleur Cailleau 2005: dickes Brombeer-Rubin, tiefer Beeren- und Kräuterduft, Kraft, Stoff, noch junges, aber entwicklungsfähiges Tannin
    ***** ? Weingut Birgit Braunstein - 7083 Purbach, Neusiedlersee-Hügelland Oxhoft 2004: frisches Rubin, tiefe, leicht lakritzige Frucht, elegant im Duft und am Gaumen, schönes Tannine, fehlt noch etwas Länge
    **** + Nikolaihof Wachau - 3512 Mautern, Im Weingebirge Wachau Riesling Smaragd 2006: schönes Strohgelb,m mineralisch, gelbe Früchte, Saft und Stoff am Gaumen, aber auch sehr schöne Eleganz
    **** Château La Roche-aux-Moines - Coulée de Serrant - 49170 Savennières, Savennières Roche-aux-Moines Clos de la Bergerie 2006: dichtes Gelb, viel Banane und gelbe Früchte, sehr stoffig, Dichte und Länge am Gaumen, Säure gibt Leben
    **** Domaine Leflaive - 21190 Puligny-Montrachet, Puligny Montrachet 2005: helles Stroh, schöne, fruchtbetonte Nase mit tiefem, mineralischem Hintergrund, feste Säure, gute aromatische Länge
    **** Domaine Marc Kreydenweiss - 67140 Andlau, Vin de Pays Coteaux Flaviens Ansata 2004: samtenes Rot, warmes fruchtig-balsamisches Bukett, schöne Struktur und Balance, lang im Abgang
    **** Teliani Valley - 0159 Tbilisi, Kachetien Tsolikuri 2007: sehr helles Stroh, in der Nase ausdrucksvoll mit leicht vegetalen Spuren, Dichte, Frische, sehr schmelzig mit großer Struktur und Länge
    **** Weingut Geyerhof - 3511 Furth, Hoher Rain Kremstal Grüner Veltliner 2007: helles Strohgrün, ungewöhnlich aromatisch mit Pfeffer und Muskat, enorme Fruchtfülle, Länge im Abgang
    **** Maison Antonin Rodet - 71640 Mercurey, Mercurey 1er Cru Château de Mercey 2005: frisches, mittleres Rot, sehr feiner, tiefer Duft mit roten Beeren und Rauch, sehr feste Struktur, schöne Länge
    **** Bouvet-Ladubay - 49400 Saumur, Saumur-Champigny Les Nonpareils 2003: mittleres, schon gereiftes Rot, saubere Frucht mit Cassis und Himbeeren in der Nase, stoffige Konsistenz, eine Spur feiner Tannine, große Länge im Abgang
    **** Weingut Jacob Duijn - 77815 Bühl / Baden, Laufer Gut Alsenhof Spätburgunder QbA 2006: gutes Rot, sehr offenes, üppiges Bukett mit Pilzen, Unterholz, Rauch, am Gaumen Saft, süßer Extrakt, schöner Wein

Kommentieren Sie diesen Artikel / Your comment

CAPTCHA

Bitte tragen Sie die untenstehenden Zeichen in das Eingabefeld ein. Captcha hilft uns bei der Vermeidung von automatisierten Eingaben.