WorldWine Highlights

Juni 2009

Extremadura

zu den Weinen

Viel Schatten, aber auch ein wenig Licht brachte die Verkostung von insgesamt 74 Rot- und Weißweine der südwestspanischen Region Extremadura, die wir auf Einladung der Regionalregierung kennenlernen durften. Zu hohe Ansprüche an die Weine zu stellen, wäre angesichts des teilweise extrem niedrigen Preisniveaus, der zum Großteil noch sehr jungen Weinberge und der erst kurzen Geschichte der DO-Appellation, Ribera del Guadiana, wohl etwas ungerecht, aber eine Reihe Weine enttäuschte auch den, der die Messlatte schon sehr niedrig gelegt hatte.


Beweist, dass es doch geht: Yolanda Piñero von Viña Santa Marina (Foto: E. Supp)

Es gab sie allerdings dann doch, die Weine, die das gute Weinbaupotenzial der Gegend unter Beweis stellten: allen voran die beiden schönen Roten von Yolanda Piñero, der Geschäftsführerin und Weinmacherin auf Viña Santa Marina, die als einzige wirklich internationales Niveau erreichten. Es gibt noch viel zu tun in der Extremadura ... Impressionen von der Reise finden Sie hier....


zum Degustationsarchiv
zum Weinarchiv



Die Weine

    ***** Bodegas Viña Santa Marina - 06800 Mérida, Extremadura VdT Miraculus Cabernet Sauvignon - Syrah 2003: dichtes, frisches Rubinrot, tiefe, leicht minzige Würzaromen, anregend im Duft, feste Tanninstruktur, vorn am Gaumen viel Saft, insgesamt noch sehr frisch und entwicklungsfähig
    **** Bodegas Viña Santa Marina - 06800 Mérida, Ribera del Guadiana DO Torremayor Tempranillo Reserva 2004: schönes, frisches Rubin-Krischrot, tiefer Duft mit guter Würze, Beeren und minzige Noten, dicht, saftig, voll am Gaumen, schöne Tanninstruktur, noch leichte Schärfe, aber insgesamt gut
    **** Bodegas Viña Santa Marina - 06800 Mérida, Extremadura VdT Viña Santa Marina Cabernet Sauvignon - Syrah 2006: dichtes, lebendiges Rot, sauberer Duft mit guter Tiefe, Stoff und recht viel Kraft, aromatische Länge mit Cassisspuren
    **** Bodegas Vinícola Guadiana, S.L. - 06200 Almendralejo, Ribera del Guadiano Basangus Crianza 2006: dichtes, leuchtendes Rubin, vegetale Aromen im Duft, aber auch würzige Frucht, noch junges Tannin, braucht Zeit, schöner Wein
    **** Bodegas Viña Santa Marina - 06800 Mérida, Ribera del Guadiana DO Torremayor Tempranillo Crianza 2005: leuchtendes Kirschrot, schöne, leicht würzige Beerenfrucht, am Gaumen klassische Struktur, leichte Schärfe
    **** Bodegas San António, S. A. T. - 06200 Almendralejo, Ribera del Guadiana Tempranillo Talmo Cosecha 2007: dichtes Rot, saubere Frucht in der Nase, am Gaumen kompakt, mit guter Balance, aromatischer Ausdruck im Finish gut, schöne Tanninstruktur, braucht noch Zeit
    **** Bodegas Toribio, S. L. - 06300 Puebla De Sancho Pérez, Ribera del Guadiana Viña Puebla Esenzia Crianza 2004: gutes Rubinrot, sauber und geradlinig im Duft, schöner, saftiger Körper mit angenenehmem Tannin, guter Tischwein
    **** Bodegas Viña Santa Marina - 06800 Mérida, Extremadura VdT Montúa - Cayetana blanca - Pardina Altara 2008: helles Stroh, sehr aromatisch im Duft, feste Struktur, Frucht, bessere Balance als der Jahrgang 2007
    **** Bodegas Viña Santa Marina - 06800 Mérida, Extremadura VdT Tempranillo 2007: dichtes, intensives Rubin, Würze, erdige Noten, Frucht im Duft, auch am Gaumen sehr fruchtbetont, noch leichte Schärfe, aber gut strukturiert
    **** Bodegas Viña Santa Marina - 06800 Mérida, Extremadura VdT Viognier Vendimia tardiva 2006: schönes Gelb, floreale Noten und gelbes Steinobst im Duft, weich, fruchtig, Restsüße kompensiert den Alkohol, guter Weiß
    **** Soc. Coop. Virgen de la Estrella - 06230 Los Santos De Maimona, Ribera del Guadiana Viña Maimona Crianza 2006: lebendiges Kirschrot, sauberer, recht tiefer Duft, am Gaumen stoffig und rund, guter Saft und angenehme Aromatik, schöner Wein
    **** Bodegas Toribio, S. L. - 06300 Puebla De Sancho Pérez, Ribera del Guadiana Macabeo fermentado en barrica Cosecha 2008: sehr helles Strohgelb, leicht mineralischer Duft, Saft, Stoff, schöner, kräftiger Weißwein
    **** Bodegas Viticultores de Barros - 06200 Almendralejo, Ribera del Guadiana Tempranillo Vizana Crianza 2005: frisches, dichtes Kirschrot, sauber, aber ohne allzu viel Tiefe im Dfut, am Gaumen saftig und rund, mit guter Frucht
    **** ? Bodegas Romale - 06200 Almendralejo, Ribera del Guadiana Privilegio Crianza 2005: gute Rot, recht saubere, tiefe Beerenfrucht, leicht Würze im Duft, mittlerer Stoff, gutes Tannin, noch leichte Schärfe im Finish
    *** + Bodegas Viña Santa Marina - 06800 Mérida, Extremadura VdT Viognier 2008: dichtes Gelb, etwas oxidative Farbe, in der Nase floreal, angenehm, am vorderen Ganuemn dicht und saftig, dann feste Struktur, Alkohol spürbar
    *** + Bodegas Viñas de Alange, S. A. - Alvear - 06200 Almendralejo, Ribera del Guadiana Palacio de Quemado Crianza 2005: dichtes, lebendiges Rot, Würze und Kirschen in der Nase, gute Struktur, recht eleganter Wein
    *** + Bodegas Viñas de Alange, S. A. - Alvear - 06200 Almendralejo, Ribera del Guadiana PQ Cosecha 2006: leuchtendes Rubin, recht feine, würzige Frucht im Duft, am Gaumen guter Körper, allerdings auch zu wenig Saft und Struktur, evt. noch verbesserungsfähig, 2. Probe: dichte Rot, unscheinbar in der Nase, klebrig-bitter, vermutlich fehlerhafte Flasche
    *** + Bodegas Viñas de Alange, S. A. - Alvear - 06200 Almendralejo, Ribera del Guadiana Syrah Señorio de Alange Cosecha 2008: dichtes, frisches Rubin, rauchig-beeriger Duft, guter Stoff, noch etwas viel Schärfe, im Abgang eine Spur bitter
    *** Bodegas Viña Santa Marina - 06800 Mérida, Extremadura VdT Merlot rosado 2008: leuchtendes Pink, feine Bonbonaromen, fruchtig, saftig und rund am Gaumen
    *** Bodegas Viña Santa Marina - 06800 Mérida, Extremadura VdT Tempranillo 2006: sehr lebendiges Rot, feine Kirschfrucht, lebendig im Duft, saftig, rund, gute Frucht
    *** Bodegas Viñaoliva - 06200 Almendralejo, Ribera del Guadiana Tempranillo Zaleo Selecciòn Cosecha 2007: frisches Rot, leichte Fruchtspuren inm Duft, am Gaumen stoffig, fest strukturiert, angenehmer Tischwein
    *** Bodegas Martínez Payva, S. A. T. - 06200 Almendralejo, Ribera del Guadiana Payva Crianza 2006: schönes Kirschrot, Nase mit etwas Würze und Unterholz, recht ausgewogener Wein, dem nur noch etwas Ausdruck fehlt

Kommentieren Sie diesen Artikel / Your comment

CAPTCHA

Bitte tragen Sie die untenstehenden Zeichen in das Eingabefeld ein. Captcha hilft uns bei der Vermeidung von automatisierten Eingaben.