WorldWine Highlights

Juli 2008

Cape Wine Guild

zu den Weinen

Auf Einladung des Südafrika Informationsbüros (WOSA) durften wir einen Großteil der Weine verkosten, die von der südafrikanischen Weinmacher-Vereinigung Cape Wine Guild Ende September zur Versteigerung gebracht werden. Die besten haben wir auf dieser Seite für Sie zusammengestellt - wie immer in unseren Highlights in absteigender Bewertung. Es handelt sich um Sonderfüllungen mit speziellen, einheitlichen Etiketten, die nicht normal im Handel erhältlich sein werden. Dennoch bieten diese Weine einen guten Überblick über den Leistungsstand der südafrikanischen Weinwirtschaft. Wer bei der Versteigerung mitbieten will, kann sich schon hier und heute die passenden Weine aussuchen und bekommt dann von Kate Jonker (kate@capewinemakersguild.com) von der Cape Winemakers Guild nähere Informationen zum Mitmachen. Dieses kleine Verkostungshighlight soll außerdem den Appetit für unsere großangelegte Südafrika-Berichterstattung "live" von der Cape Wine wecken. Diese Berichterstattung finden Sie hier....


zum Degustationsarchiv
zum Weinarchiv



Die Weine

    ***** Graham Beck Wines - 6705 Robertson, Robertson 1001 nights CWG 2002: dichtes, frisches Gelbgrün, saubere, feine Frucht in der Nase, mit etwas Banane und Pfirsich, dichter, fruchtsüßer Körper, schöne Kraft und Struktur vom Alkohol, sehr schöner Dessertwein
    ***** Beyerskloof - 7605 Koelenhof, Stellenbosch Pinotage CWG 2006: dichtes, intensives Rubinrot, sehr würzige, tiefe Aromen, Holz und Frucht in guter Balance, viel süßer Extrakt, schöne Struktur, Länge im Abgang, toller Pinotage
    ***** Beyerskloof - 7605 Koelenhof, Stellenbosch Cape Blend CWG 2006: dichtes, intensives Rubin, tiefe, feine Würze, viel rote und blaue Beeren im Duft, auch Würzkräuter, Süßholz, dicht am Gaumen, Tannine noch etwas sandig und rau, entwicklungfähig
    ***** Teddy Hall Wines - 7129 Somerset West, Stellenbosch Chenin blanc CWG 2007: dichtes Grüngelb, intensiver Duft mit überreifer Melone und Banane, sehr große Dichte am Gaumen, saftig, viel Frucht und Stoff, ein großer Chenin
    ***** Hidden Valley - 6730 Bonnievale, Elim Sauvignon blanc Lands End CWG 2008: leuchtendes Grünsilber, feine Zitrusfrucht und etwas Stachelbeere im Duft, dicht, saftig, mit schönem Schmelz, aber auch fester Struktur, sehr schön
    ***** Kaapzicht Estate Pty. Ltd - 7532 Stellenbosch, Stellenbosch Cape Blend CWG 2006: dickes Brombeer-Rubin, sehr tiefe, komplexe Frucht mit Zigarrenkiste, Waldbeeren, Süßholz, sehr schönes Bukett, am vorderen Gaumen gute saftige Konsistenz, reifes Tannin mit guter Struktur, schöne aromatische Länge im Abgang
    ***** Saronsberg - 6820 Tulbagh, Coastal Region Dewaldt Heyns CWG 2006: dichtes, intensives Rubinrot, schöne, angenehme Würze mit Süßholz und sehr reifen Beeren in der Nase, Stoff, Saft, Alkohol spürbar, aber nicht unangenehm, schöne würzige Länge im Abgang
    ***** Saronsberg - 6820 Tulbagh, Coastal Region Shiraz Die Erf CWG 2006: dickes Brombeer-Rubin, verhaltene schwarze Beeren im Duft, dahinter schöne Würze, saftige Konsistenz, gute Tanninstruktur, schöner, moderner Wein
    ***** Thelema Mountain Vineyards (Pty) Ltd - 7601 Stellenbosch, Stellenbosch Auction Reserve CWG 2006: dichtes Rubinrot, Backwerk und süße Gewürze, Lebkuchen, sehr dichter, kräftiger, aber auch elegant strukturierter Körper, Tannine noch etwas sandig, aber dahinter schöne, lange Retroaromen
    ***** ? A. A. Badenhorst Family Wines - Kalmoesfontein, Stellenbosch Auction blend CWG 2005: dickes Rubinrot, in der Nase verhalten, aber sauber und typisch, viel Stoff, feste Struktur und Länge, schöner Bordeauxblend
    ***** ? Boekenhoutskloof Wines - 7690 Franschhoek, Coastal Region Syrah Auction Reserve CWG 2005: dichtes Brombeer-Rubin, sehr rauchige, tiefe Frucht in der Nase, recht elegante Struktur, aber etwas zu wenig Länge und Tiefe
    ***** ? Cederberg Private Cellar - 8135 Clanwilliam, Cederberg Shiraz Teen Die Hoog CWG 2006: dickes Brombeer-Rubin, viel schwarze Beeren in der Nase, sehr dichter Körper, noch leichte Schärfe in den Tanninen, braucht etwas Zeit, um harmonischer zu werden
    ***** ? Graham Beck Wines - 6705 Robertson, Robertson Catalyst Syrah CWG 2005: dichtes, gutes Rot, sehr würzige, tiefe Nase mit etwas Backwerk, viel reife und süße Beerenfrucht und etwas Zimt, süßer, dicker Körper, aromatischer Abgang mit guter Länge
    ***** ? The Company of Wine People - Kumkani - 7603 Lynedoch, Stellenbosch Cabernet Sauvignon Cradle Hill CWG 2005: dichtes, schönes Rubinrot, noch etwas verhaltene, aber sehr feine, anregende Würze im Duft, fest strukturiert, gute Länge, Ausdruck, schöner, noch junger Wein mit etwas rauen Tanninen

Kommentieren Sie diesen Artikel / Your comment

CAPTCHA

Bitte tragen Sie die untenstehenden Zeichen in das Eingabefeld ein. Captcha hilft uns bei der Vermeidung von automatisierten Eingaben.